verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie basiert auf der Annahme der Lerntheorie und geht davon aus, dass problembedingtes Denken oder Verhalten erlernt wurde und durch das Erlernen von neuen, angemessenen Denk- und Verhaltensweisen ersetzt werden kann. Sie ist aus ihrer Tradition heraus nah an der Forschung und Wissenschaft orientiert und beinhaltet eine exakte, kontinuierliche und strukturierte Vorgehensweise. Andererseits erlaubt sie individuelle Behandlungskonzepte.

Verhaltenstherapie ist…

Verhaltenstherapie bedeutet „Verhalten ändern“ und stellt einen Lernprozess dar. In der therapeutischen Zusammenarbeit sind daher Ihre aktive Mitarbeit und Eigenverantwortlichkeit sowie die Einbeziehung von „Hausaufgaben“  wichtige Bestandteile. Dies erlaubt zum Einen, dass Sie als Klient selbstständiger „Problemlöser“ werden und eigene Kompetenzen aufbauen (Hilfe zur Selbsthilfe), die im Anschluss der Therapie nachhaltig wirken und eine Rückfallprophylaxe gewährleisten.

 
Wichtige Inhalte der Verhaltenstherapie sind zum Beispiel …

Mit diesen Informationen möchte ich Ihnen einen Einblick über die Inhalte und Kennzeichen der Verhaltenstherapie geben. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gern zu Verfügung.

Kontakt

Sie erreichen pronovo

mo. - fr. 8 - 20 Uhr
sa. 10 - 14 Uhr

telefonisch unter:

0211 960 42 682
02159 533 99 32

oder per eMail:

info@beratung-pronovo.de