körper, atmung, stimme, sprache

Werden Sie sich Ihres Körpergefühls bewusster und lernen Sie, sich selbst wahrzunehmen.

In diesem Tagesseminar verbinden wir Körper – Atem – Stimme und Sprache. Eine spannende Reise, denn es geht mehr um Ihre individuellen Stärken als um Ihre Schwächen. Durch Körper-, Atem- und Stimmtraining verschaffen Sie sich eine sichere Grundlage für Ihr Selbstvertrauen und Ihre Arbeit. Dabei sind der Zugang und Umgang mit dem eigenen Körper die Basis für Bewusstsein, Präsenz und den Umgang mit Anderen.

 Ein wesentlicher Baustein des Seminars ist das Thema Atmung. Nichts tun Lebewesen länger und ausdauernder als atmen. Beachtung schenken wir der Atmung allerdings nur, wenn uns „die Luft weg bleibt" (Stress, Unfall, Luftembolie). Dabei kann die richtige Atmung jede psychische Therapie unterstützen und dazu beitragen, dass es gar nicht erst zu körperlichen Blockaden wie Verspannungen und Muskelschmerzen kommt. Ergänzend zeigt uns die Atmung den Zustand der Seele. Gestresste Menschen berichten, dass sie zu oft unter Druck stehen – dieser mentale Druck zeigt sich sehr schnell auch körperlich – und anders herum.

Ausgehend von der richtigen Atmung kann abschließend noch das Thema Stimmbildung und Sprache (Phonetik) angegangen werden. Als Teilnehmer erfahren Sie, was Ihre eigene Stimme, Ihre eigene Tonlage, Ihre eigene Stimmung und Schwingung ist und wo sich diese Schwingungen bemerkbar machen. Sie lernen, deutlich zu sprechen und den richtigen Ton zu treffen ohne Ihre Stimme zu verlieren.

Sie legen Ihren Grundstein für eine selbstbewusste und authentische Persönlichkeit!

Sie lernen:

Berater
und
Leitung

Dipl. Betriebswirt & Psych. Berater Ulrich Pabst
Mehr Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Sie erreichen pronovo

mo. - fr. 8 - 20 Uhr
sa. 10 - 14 Uhr

telefonisch unter:

0211 960 42 682
02159 533 99 32

oder per eMail:

info@beratung-pronovo.de