atemarbeit

Der Atemarbeit liegt die Annahme zugrunde, dass die Atmung des Menschen als eine der wichtigsten Grundfunktionen unmittelbar und sensibel auf psychische und physische Veränderungen reagiert. Bei Betrachtung von Gefühlen wie Angst, Wut, Trauer, Freude oder Lust werden uns die Funktion der Atmung und ihre Verknüpfung mit dem vegetativen Nervensystem bewusst. Ein Atemtraining kann z.B. zur Befreiung von Bewegungseinschränkungen und zur Verbesserung von respiratorischen Funktionsstörungen eingesetzt werden (z.B. durch Dehnung, Beweglichkeit, Atemrhythmus).

Bei mir findet die Atemarbeit Anwendung in folgenden Bereichen:

Wie wird die Atemarbeit bei pronovo angewandt?
Nach Bedarf und Wunsch können einzelne Übungen in eine Sitzung eingebracht werden. Mehr Informationen zu Beratungsablauf, Honorar und Kostenerstattung finden Sie hier.

Kontakt

Sie erreichen pronovo

mo. - fr. 8 - 20 Uhr
sa. 10 - 14 Uhr

telefonisch unter:

0211 960 42 682
02159 533 99 32

oder per eMail:

info@beratung-pronovo.de